Umwelt- und Naturschutzrecht

Land- und forstwirtschaftliche Betriebe sind in immer stärkerem Maße von Regelungen des Umwelt- und Naturschutzrechtes betroffen.

Wir helfen unseren Mandanten, ungerechtfertigte Planungen und/oder Forderungen abzuwenden und überzogene Vorstellungen auf ein erträgliches Maß zu reduzieren, immer mit Blick auf EU-rechtliche Vorgaben.

Natur- und Artenschutz, Gewässerschutz und immissionsschutzrechtliche Vorgaben stellen Grundstückseigentümer und Bewirtschafter vor eine große Herausforderung.

Schutzgebiete und Ausgleichsflächen, die im Zusammenhang mit größeren Baumaßnahmen gefordert werden, nehmen in einem großen Maße landwirtschaftliche Flächen in Anspruch.